Was gibt's Neues?


6. Januar 2018
Auf ins neue Jahr!

Liebe Freunde von MEERFILZ!

Das vergangene Jahr war ausgesprochen betriebsam, arbeits- und ereignisreich. Begonnen hat es ja weniger schön mit dem Rohrbruch in unserem Haus. Als dann Mitte März alles wiederhergestellt war, habe ich endlich die wunderbare Möglichkeit ergriffen, etwas für mich und mein Wohlbefinden zu tun. Obwohl mir eine Freundin schon bereits 2015 davon berichtet hatte, brauchte ich mein eigenes Timing, bis eine Veränderung in Frage kam. Eine Veränderung hin zu mehr Wohlbefinden und Vitalität. Ich denke, man kann es auf den Fotos sehen.

Vielleicht habt Ihr ja durch den Jahreswechsel auch den Wunsch bekommen, etwas in Eurem Leben zum Positiven zu verändern, und wisst noch nicht genau, wie? Dann sprecht mich gerne an und ich teile euch meine Erfahrungen mit!

Ebenfalls im März eröffneten wir unsere Geschäftsräume in Heiligenhafen. Im Großen und Ganzen verlief das Jahr so, wie wir es erwartet haben. Wir durften viele neue Kunden gewinnen und geben hundert Prozent, damit in diesem Jahr weitere dazukommen.

In der Hauptsaison war es mir wieder eine große Freude, mit Urlaubern zu filzen und zu sehen, wie die Begeisterung für diese Handwerkstechnik auf meine Schüler übersprang.

Jetzt startet MEERFILZ voller Energie und Freude in das Jahr 2018 und da gibt es einige neue Informationen:

Das Ladengeschäft im Thulboden 58 wird erst ab Mitte März wieder feste Öffnungszeiten haben. Kurse, Kindergeburtstage und Sonderanfertigungen können aber jederzeit telefonisch bei mir gebucht oder bestellt werden. Meine Filzwerke werden im Augenblick in meinem Lieblingsbioladen – die „Wilde Rübe“ in Oldenburg – vertrieben.

Neu ist auch, dass ich den Internet-Shop geschlossen habe. Mit dem realen Ladenlokal und der Vertriebsmöglichkeit in Oldenburg wurde dieser virtuelle Shop hinfällig. Es gibt aber weiterhin die Galerie und das Wunschkonzert/Making of, um sich für eigene Wunschanfertigungen inspirieren zu lassen.

Am 22. Februar gebe ich einen weiteren Elfen- und Engel-Kurs an der VHS in Heiligenhafen. Ein paar wenige Plätze sind noch frei. Wer teilnehmen möchte, meldet sich telefonisch bei mir an.

Ganz sicher werde ich in den kommenden Monaten viel Zeit in meinem Atelier verbringen und für die neue Saison produzieren. Scheut euch also nicht reinzukommen, wenn ihr Licht seht. Ich freue mich über Besucher!

Neben Facebook ist MEERFILZ nun auch auf Instagram zu finden.

Und nun lasst uns aufbrechen in ein großartiges neues Jahr 2018 – auf dass es uns allen Gesundheit, Glück und Erfüllung bescheren möge!

Herzliche Grüße

Sabine

Anmeldung: 04361-5064311 oder info@meerfilz.de